Moin! Büchsenschinken

  • Carsten Mittwoch, 23. September 2020 von Carsten

    Weblog

    News und Updates

  • Carsten Donnerstag, 27. August 2020 von Carsten

    Moin! Büchsenschinken

    ...letzte Woche an einem Mittwoch

Carsten Donnerstag, 27. August 2020 von Carsten

Moin! Büchsenschinken

...letzte Woche an einem Mittwoch

Mehr Sicherheit und Ruhe in Büchsenschinken

Mit einer neuen Vorlage hat die SPD in Reinbek dem Bauauschuss verschiedene Maßnahmen vorgeschlagen, um die Möllner Landstraße im Bereich Büchsenschinken sicherer zu machen. Bereits 2009 wurden von der Fraktion diverse Vorschläge gemacht, die jedoch wahrscheinlich in irgendeiner Schublade vergessen wurden. Nun kommt wieder etwas Bewegung in die Sache. Vielleicht wird es ja doch noch eine Verschwenkung an den Ortseingängen geben, die den Verkehr durch Büchsenschinken etwas beruhigen. Auch eine Querhilfe an den beiden Bushaltestellen könnte für etwas mehr Sicherheit im Ort bieten.
Gelesen am 27.08.2020 im Reinbeker.
Bericht www.spd-reinbek.de

11.08.2020 Cola ist wieder Zuhause

Beim Umtreiben auf eine andere Weide in Büchsenschinken, ist das Hochlandrind "Cola" der Familie Lindemann in den tiefen Wäldern der Oher Tannen vor ein paar Tagen ausgebüchst.. Nun melden die Medien vom 11.08.2020 , das Cola wieder Zuhause angekommen ist. Fast Eine Woche wurde das zottelige Schottische Hochlandrind vermisst. Nun kam es ganz von allein wieder zurück. Ende eines wahrscheinlich sehr heißem Kurzurlaubs.

Interview mit Herrn Driesen über Büchsenschinken.de

Ein Interview über Büchsenschinken und dem Entwickler unserer Seite www.buechsenschinkende.

01.07.2020
Heute habe ich mich mit Herrn Oliver Driesen von zeilensturm.de getroffen. Herr Driesen hat mich zu einem Interview über unsere Webseite buechsenschinken.de eingeladen und wollte einfach mehr über unser kleines Dorf und dem Entwickler der Seite wissen. Es war ein sehr nettes Treffen und eine ebenso nette Unterhaltung. Ich freue mich auf die Veröffentlichung auf der Seite von zeilensturm.de. Übrigens,....die Entstehung dieses Treffens, war eine spontane Fahrradtour durch Büchsenschinken und ein Bericht von Herrn Driesen über dieses Erlebnis. Seine Geschichte über seinen Ausflug könnt ihr hier nachlesen. www.zeilensturm.de/tag/buechsenschinken/

Nachdem ich den Bericht gelesen hatte, habe ich Herrn Driesen angeschrieben und Ihm mitgeteilt, dass es tatsächlich eine Geschichte über unserem kleinen Dorf "Büchsenschinken" gibt.

04.06.2020, Stadtradeln in Glinde

Die Aktion „STADTRADELN 2020“ in Glinde, musste wegen der Corona-Pandemie für den Monat Mai/Juni abgesagt werden. Am 05.06.2020 haben wir einen Aushang in Glinde gesehen, auf dem der Termin neu festgelegt wurde.

Die beliebte Fahrradaktion, die mittlerweile zum vierten Mal in Glinde geplant ist, findet nun vom 05.09.2020 bis 25.09.2020 statt. Weitere Infos erhaltet ihr hier auf der
Internetseite von Glinde

02.06.2020, ...die Weidesaison fängt an

Kaum den Frühstückstisch gedeckt und vom Brötchen abgebissen, höre ich ein Donnern in der Ferne. "....Toll, ein Gewitter zieht auf." Falsch gedacht. Auf der naheliegenden Weide neben unserem Haus, werden die Pferde rausgelassen. Endlich, die Weidesaison hat begonnen. Kamera geschnappt und ein paar Aufnahmen gemacht...

.....die spinnen doch !!!! Streiten sich um die Kirschen im Garten und das um 06:00h in der Früh.

23.05.2020, Feuerwehreinsatz in Büchsenschinken

Büchsenschinken: Mitten in der Nacht am 23.05.2020 hat ein riesiger Ast die Möllner Landstraße in Büchsenschinken blockiert. Gegen 23:30 hörten die Anwohner dann die Freiwillige Feuerwehr aus Ohe, wie sie mit ihren Kettensägen den Ast von der Straße geräumt haben. Zum Glück fahren um diese Zeit nur wenige Autos durch den Ort, so das die Feuerwehr zügig ihre Arbeit verrichten konnten.
Herzlichen Dank an das Team der Feuerwehr aus Ohe.

Freiwillige Feuerwehr Stadt Reinbek
Ortsfeuerwehr Ohe
Hoibeken 6, 21465 Reinbek-Ohe
www.feuerwehr-ohe.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.